rufen Sie uns an +30 2752024487 | +30 6944652619

Reisen 2019: Amorgos und Naxos

  • Amorgos Naxos 2017
  • Amorgos Naxos 2017
  • Amorgos Naxos 2017
  • Amorgos Naxos 2017
  • Amorgos Naxos 2017

AMORGOS und NAXOS   13 Tage 21.05. - 02.06.2019

einige Worte über die Reise Amorgos und Naxos

Die unverfälschte Art des Reisens ist immer noch die lange Schifffahrt bis zum Hafen der nächsten Insel.

Amorgos ist die östlichste Kykladeninsel. Sie liegt abseits vom Massentourismus. Die Dörfer sind Juwelen in Bezug auf Architektur und Lage. Die Ausstrahlung von Amorgos ist wie “eine Tür zum Himmel“.

Naxos ist die grösste Kykladeninsel. Sie überrascht mit fruchtbaren Gegenden im Inselinnern und tollen Ausblicken. Am Abend trifft man sich zum romantischen Sonnenuntergang bei der Portara.
Reiseprogramm

1. + 2. Tag

Individuelle Anreise mit Linienflug der Swiss von Zürich nach Athen (2,5 Stunden)
Busfahrt zum Hafen von Piräus (1 Stunde)
Schiffsüberfahrt nach Amorgos (8 Stunden)
Nach einer kleinen Wanderung und dem ersten Bad im Meer gehören wir schon fast zu den Einheimischen.

3. - 6. Tag

Das berühmte Kloster Chozoviotissa klebt wie ein Vogelnest in einer Felswand. Die Chora (Hauptort) liegt wie eine weissgetünchte Oase in der Felsenlandschaft. Maultiere, die die Bauern bei ihren mühsamen Arbeit begleiten, begegnen uns überall. Die ganze Insel ist von der Farbe Blau des Meeres und der Farbe Weiss der Häuser und Kapellen bestimmt.
4 organisierte Wander- und Erlebnistage

7. Tag

Die Überfahrt nach Naxos dauert 2,5 Stunden. Auf Naxos wohnen wir am Rande der lebhaften Chora, die zum Bummeln einlädt.

8. - 11. Tag

Auf unseren Wanderungen lernen wir das Herz der fruchtbaren Insel kennen. Die Aussicht vom höchsten Kykladenberg Zas ist wunderbar. Auf Naxos wurde in der Antike Marmor abgebaut. Spuren davon
sehen wir noch heute.
4 organiserte Wander- und Erlebnistage

12. Tag

Es heisst Abschied nehmen. Wir fahren mit der Fähre zurück nach Piräus (5 Stunden) und übernachten in Varkiza, einem Stadtteil Athens am Meer.

13. Tag

Bustransfer zum Flughafen (45 Minuten)
Linienflug mit Swiss von Athen nach Zürich (2,5 Stunden)
 
Programmänderungen vorbehalten.

Kosten pro Person

im Doppelzimmer CHF 2350

Einzelzimmerzuschlag CHF 300


Inbegriffen:

  • Flug Zürich - Athen - Zürich
  • 12 Übernachtungen mit Frühstück
  • 12 Mahlzeiten
  • Fahrten mit Fähren
  • Eintritte
  • Bus- oder Taxifahrten
  • Organisation und Reiseleitung


Nicht inbegriffen:

  • Versicherungen
  • Ich empfehle eine Annullations/Extra-Rückreiseversicherung.
  • Die Teilnahme an den Wanderungen erfolgt in eigener Verantwortung.


Zu Fuss unterwegs:

  • 3 – 4 Stunden pro Tag, Naturwege, steinige Pfade, einige Auf- und Abstiege
  • Alle Wege sind gefahrlos begehbar. Badegelegenheiten


Unterkunft:

• Auf Amorgos wohnen wir in einer Familienpension im einem Garten von Katapola. Ein Freund der Besitzer serviert uns in der Nachbarschaft ein feines Frühstück. Zimmer mit Dusche/WC.

• Auf Naxos wohnen wir am Rande der Hauptstadt. Ideal für einen Abendspaziergang. Zimmer mit Dusche/WC.

 

pdfPROSPEKTE DRUCKEN

Kontakt

  • Gabi Hess
    Kokkino Lithari
    Thyrida 236
    GR-21100
    Assini - Nafplio
  • +30 2752024487
  • +30 6944652619
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Über Gabi Hess

In einem kleinen Dorf im Zürcher Unterland aufgewachsen und mit einem Diplom als Buchhändlerin im Gepäck, ging ich auf Reisen, um andere Länder und Kulturen kennenzulernen. Mit vollem Rucksack bereiste ich Griechenland und war dort vom ersten Augenblick an zu Hause. Seit 30 Jahren lebe ich nun im «Land des Lichts» und fühle mich fast wie eine Einheimische.

mehr Informationen...